Das individuelle Fitness-Programm für den Mann

Bild des Benutzers Angelika Främcke
Gespeichert von Angelika Främcke am 31. Mai 2018
Ein Mann geht eine Treppe hinauf - an den Seiten ist hohes Gras
1. Juni 2018

Das individuelle Fitness-Programm für den Mann

Gesundheitsvorsorge mit der GeM-App

Gesundheitliche Fitness – wie wäre es, wenn Sie sich plötzlich um Jahre jünger fühlen würden? Die GeM-App, eine wissenschaftlich fundierte Gesundheits-App speziell für Männer, kann Sie gezielt unterstützen, Ihren Lebensstil zu optimieren und so das biologische Alter zu senken.

 

Auf die Frage „Hallo, wie geht’s?“ antworten wir häufig routinemäßig mit „Danke, gut“. Doch eigentlich ist diese Frage gar nicht so einfach zu beantworten. Die Stiftung Männergesundheit hat auf Grundlage wissenschaftlicher Forschung mit der GeM-App ein Programm entwickelt, das Ihnen einen Teil der Antwort liefert.

Der Nutzer schätzt dafür seine eigene Leistungsfähigkeit ein und macht Angaben zum persönlichen Lebensstil (Bewegung, Ernährung, Schlaf, Konsum von Alkohol und Tabak etc.). Anhand der Ergebnisse wird das biologische Alter bestimmt und ein Gesundheitsprofil erstellt. Eine Ampel-Grafik zeigt, in welchen Lebensbereichen Handlungsbedarf besteht. Ein für Sie persönlich zusammengestelltes Trainingsprogramm hilft Ihnen dann ab sofort, mit einfachen und leicht in den Tagesablauf einzubauenden Aufgaben Ihre Gesundheitsziele langfristig und mit guten Erfolgschancen umzusetzen. Die durch das Coaching erreichten Veränderungen werden in einer Tacho-Grafik dargestellt. Ihre Aktivitäten werden zusätzlich belohnt, indem Sie feststellen können, wie Ihr biologisches Alter sinkt.

Die GeM-App

Die GeM-App ist kostenpflichtig und läuft browserbasiert auf stationären und mobilen Geräten. Der persönliche Zugangscode ist im Shop der Stiftung Männergesundheit erhältlich. Die vorgestellte Basis-Version kostet einmalig ca. 30 Euro. Die Plus-Version mit zusätzlich integrierter Gesundheitsakte für den Arztbesuch kostet rund 35 Euro. Hier kann der Nutzer Fragen in Vorbereitung auf seinen Arztbesuch beantworten und den Ausdruck dem Arzt vorlegen. So bleibt mehr Zeit für das eigentliche Gespräch.

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsvorsorge stellt die GeM-App ein wichtiges Präventionsangebot dar. Vielleicht möchten Sie als Personalverantwortlicher Ihrer Belegschaft die Teilnahme am Programm ermöglichen.

Derzeit stellt die gesetzliche Krankenkasse IKK classic ihren Mitgliedern die GeM-App kostenlos zur Verfügung.

Wissenschaftliche Studie

Die Stiftung Männergesundheit plant den Einsatz der GeM-App wissenschaftlich zu begleiten. Die Ergebnisse der Studie sollen auch dazu dienen, die Präventionsangebote der Männergesundheitszentren zu verbessern.

Datenschutz

Die Stiftung Männergesundheit legt besonderen Wert auf Datenschutz. Die Anmeldung zur GeM-App erfolgt über ein selbst gewähltes Passwort. Identitätsdaten werden zu keiner Zeit abgefragt.