esperanza - Väterberatung des Caritasverbandes für die Stadt Bonn e.V.

Inhalte und Ziele

Die Geburt eines Kindes verändert nicht nur das Leben der Mutter, sondern auch das des Vaters. Immer mehr Männer wollen ihre Rolle als Vater aktiv leben. Sie wollen eine Beziehung zu Ihrem Kind von Anfang an. Neue Aufgaben und Herausforderungen wollen bewältigt werden wie beispielsweise Beruf und Familie zu vereinbaren. Gemeinsam suchen Väter und Berater nach Perspektiven und Möglichkeiten, mit denen Mann die neue Situation meistern kann.


Wir bieten:

  • Beratung und Begleitung für werdende und junge Väter
  • Einzelberatung zu Fragen und Anliegen, die Männer und Väter zum Thema Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft bewegen
  • Begleitung in Krisen- und Konfliktsituationen
  • Informationen zu rechtlichen Fragen, z.B. Elternzeit, elterliche Sorge, Unterhalt, zu sozialrechtlichen Fragen und finanziellen Hilfen
  • Gruppenangebote mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten für Väter
  • Väter-Kind-Wochenenden
  • Kontakte z.B. zu Familienbildung, Geburtsvorbereitung und Väterinitiativen

Informationen zum Angebot


Laufzeit: fortlaufend
Angebotstyp: Beratung, Gesundheit, Vätergruppe
Zielgruppe: Alleinerziehende Väter, Getrenntlebende Väter, Patchwork Familien, Regenbogenfamilien, Väter mit Kindern, Väter mit Migrationshintergrund

Kontaktdaten & Link


Marcel Maus
Dyroffstraße 7
53113 Bonn

0228/108257
0228/108295 (Fax)
esperanza@caritas-bonn.de