esperanza - Väterberatung des SKFM Düsseldorf e.V.

Inhalte und Ziele

Immer mehr Väter wollen ihre Vaterrolle aktiv leben, wollen Beziehung zu ihrem Kind von Anfang an.

Die  esperanza-Väterberatung unterstützt werdende und junge Väter wenn die Annahme des Kindes schwer fällt, wenn die Schwangerschaft nicht geplant war, wenn der Beruf den ganzen Mann fordert und er die Verantwortung für das Familieneinkommen trägt,  wenn das Leben mit Kind anders ist, als er es sich vorgestellt hat und die Aufgabenverteilung im Haushalt und in der Erziehung in Frage stehen, wenn die Partnerin schon die perfekte Mutter ist und er das Gefühl hat, nur der "Assistent"zu sein,  wenn eine Trennung von der Partnerin unvermeidbar erscheint.

Auch auf den Mann kommen weitreichende Fragen und Entscheidungen zu, wenn die Partnerin schwanger ist.


Gemeinsam suchen Väter und Berater nach Perspektiven und Möglichkeiten, die neue Situation zu meistern. Das Angebot kann bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres des Kindes angenommen werden.

Die Väterberatung bietet:

  • Beratung für werdende und "junge" Väter
  • Begleitung in  Konflikt- und Krisensituationen
  • Informationen zu rechtlichen Fragen wie: Elternzeit, Elterngeld, elterliche Sorge, Unterhalt, zu sozialrechtlichen Fragen und finanziellen Hilfen Paargespräche zusammen mit einer Beraterin
  • Online-Beratung unter: www.caritas.de/onlineberatung
  • Kontakte zu Familienbildung, Geburtsvorbereitung und Väterinitiativen
  • Väter-Kinder-Wochenenden
  • Telefonsprechstunde mittwochs 18-19 Uhr unter 0175 22 46 356.

Informationen zum Angebot


Laufzeit: fortlaufend
Angebotstyp: Beratung, Gesundheit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Vätergruppe
Zielgruppe: Alleinerziehende Väter, Getrenntlebende Väter, Väter mit Kindern
Kooperationspartner:

Die esperanza Väterberatung ist ein Teil des Angebotes der esperanza Schwangerschaftsberatung des SKFM Düsseldorf e.V. und somit zugleich Teil des Hilfeverbundes dieses Vereins

Kontaktdaten & Link


esperanza-Väterberatung des SKFM Düsseldorf e.V.
Karl-Heinz Klücken
Metzer Str. 18
40476 Düsseldorf

0211/4696-240 und 0175/2246356
kluecken.karl-heinz@skfm-duesseldorf.de