Katholische Bildungsstätte Paderborn

Inhalte und Ziele

Seit 1969 füllt die Katholische Familienbildungsstätte Haus der Familie Wipperfürth als Zentrum für Familien- und Erwachsenenbildung in Wipperfürth und darüber hinaus mit einem vielfältigen Bildungsangebot für Familien, als Treffpunkt für Menschen, die für und mit ihrer Familie lernen wollen, und als erste Anlaufstelle für neue Bürgerinnen und Bürger  in einem historischen Gebäude, das seit nunmehr über 40 Jahren ganz der Familie und ihrer Lebensgestaltung dient, das Kloster mit neuem Leben.

Gegründet wurde das "Haus der Familie" von der Katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus Wipperfürth mit einer Idee, die bis heute und auch zukünftig trägt: Den Familien nicht nur als Bildungsstätte, sondern auch als Zentrum kulturellen und religiösen Lebens zu dienen und einen öffentlichen Raum zu bieten.

 

Angebote:

  • Partnerschaft und Familie
  • Religion und Lebensfragen
  • Eltern - Kind - Kurse
  • Kinderkurse
  • Persönlichkeit und Gesellschaft
  • Gesundheit und Bewegung
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Mode und Kreativität



Angebote für (Groß-)Väter:

  • Väter backen mit ihren Kindern Weihnachtliches
  • Mit Oma und Opa in den Advent - Großelternkurs mit Kindern im Alter von 4-6 Jahren



Fragen Sie auch nach weiteren Angeboten speziell für Väter.

Informationen zum Angebot


Laufzeit: fortlaufend
Angebotstyp: Beratung, Bildung, Freizeit, Gesundheit, Vätergruppe
Zielgruppe: sonstige

Kontaktdaten & Link


Rainer Kost (Leiter)
Giersmauer 21
33098 Paderborn

05251-24612
05251-207459 (Fax)
info@kbs-paderborn.de