TABEA Ev. Familienbildungsstätte Bochum

Inhalte und Ziele

Die Evangelische Familienbildungsstätte ist eine Einrichtung, die die Aufgabe der Erwachsenen- und Familienbildung unter dem besonderen, der Kirche vom Evangelium hergegebenen, Auftrag wahrnimmt. Sie fühlt sich verantwortlich für die Erschließung der Glaubens- und Lebensüberlieferung der Kirche im Generationszusammenhang und mitverantwortlich für die Erfüllung des öffentlichen Bildungsauftrages. Das Angebot richtet sich an alle Generationen, auch an sozial benachteiligte Gruppen. Es ist sowohl zentral als auch dezentral ausgerichtet. Das zentrale Angebot findet in den Räumen der Evangelischen Familienbildungsstätte statt. Die dezentralen Kurse werden in Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden als Ergänzung der Gemeindearbeit in den Räumen der Gemeindehäuser in den einzelnen Stadtteilen Bochums durchgeführt. Unsere Angebote der Famillienbildung gliedern sich in vier Fachbereiche:

  • Eltern - Familie - Erziehung
  • Leben in Kirche und Gesellschaft
  • Aktiv für die Gesundheit
  • Den Haushalt organisieren

Informationen zum Angebot


Laufzeit: fortlaufend
Angebotstyp: Beratung, Bildung
Zielgruppe: sonstige

Kontaktdaten & Link


Arno Lohmann (Leiter der Stadtakademie)
Essener Straße 37
44793 Bochum

0234 / 91 17 68 0
0234 / 91 17 68 27 (Fax)
office@tabea-bochum.de