Online-Fortbildung: Schriftbasierte Mail- und Chatberatung

Bild des Benutzers chefredakteur
Gespeichert von chefredakteur am 26. August 2021

Online-Fortbildung: Schriftbasierte Mail- und Chatberatung

In der Fortbildung der Bundesfach- und Koordinierungsstelle Männergewaltschutz werden konkrete methodische Vorgehen für die Beantwortung von Mails und die Beratung per Chat thematisiert.

Wann:
6. Dezember 2021
Von:
Bundesfach- und Koordinierungsstelle Männergewaltschutz
Uhr:
13.30 Uhr
-
16.30 Uhr
 

Wann?
06. Dezember 2021, 13.30 - 16.30 Uhr
09. Dezember 2021, 13.30 - 16.30 Uhr
13. Dezember 2021 13.30 - 16.30 Uhr

Wo?  online via ZOOM/ EasyMeet24

Die schriftbasierte Beratung ist eine Herausforderung, denn Kenntnisse und Erfahrungen aus Face-to-Face-Gesprächen lassen sich nicht 1:1 übertragen. In der Fortbildung werden konkrete methodische Vorgehen für die Beantwortung von Mails und die Beratung per Chat thematisiert, um schriftlich in Kontakt zu kommen, eine Beziehung aufzubauen und den Auftrag zu klären.

Neben fachlichen Inputs und dem gegenseitigen Austausch können sich die Teilnehmenden auch praktisch ausprobieren. Zwischen den Onlineveranstaltungen gibt es zusätzliche Übungsmöglichkeiten, um das Gelernte zu vertiefen.

Zielgruppe: Fachkräfte, die Männer* beraten, und aus Männer*gewaltschutzeinrichtungen

Ansprechpartnerin: Dr.in Anne-Marie Gallrein, E-Mail, +49 (0)351 309 708 68

Referent*innen: Dozent*innen des Instituts für Online-Beratung Schreiben tut der Seele gut

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier.

Quelle: www.maennergewaltschutz.de

Relevante

Pressemitteilungen

Mehr dazu auf

vaeter.nrw

Navigation

Starke Väter

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA