Mehr zu Geld & Recht

Bild des Benutzers chefredakteur
Gespeichert von chefredakteur am 27. Mai 2016
Geldscheine und Richterhammer

Mehr zu "Geld & Recht"

Hier finden Sie alle bisher erschienenen Beiträge zum Thema "Geld & Recht"

 
No results

Weitere wichtige Themen Geld & Recht

No results

Weitere Beiträge zum Thema Geld & Recht

Richterhammer auf runder Holzplatte
Artikel
Scheinväter können einen Unterhaltsregress grundsätzlich erst nach der Feststellung des tatsächlichen Vaters innerhalb von drei Kalenderjahren geltend machen. Diese Frist kann im Ausnahmefall aber schon vorher beginnen. Ist dem Scheinvater vorher klar gewesen, dass nicht er, sondern ein anderer Mann der Vater des Kindes ist, könne die...
Richterhammer auf Holztisch
Artikel
Die persönliche Betreuung eines minderjährigen Kindes – neben der eigenen Berufstätigkeit – kann bei der Berechnung des Unterhaltes für Eltern nicht berücksichtigt werden.
Gerichtshammer mit Waage
Artikel
Auf Antrag eines Elternteils kann das Familiengericht auch gegen den Willen des anderen Elternteils nach einer Trennung das „paritätische Wechselmodell“, also die etwa hälftige Betreuung des Kindes durch beide Eltern, als Umgangsregelung anordnen. Das Gericht muss im jeweiligen Einzelfall prüfen, ob die geteilte Betreuung durch beide...
Vater mit Kind auf dem Arm am Strand bei Sonnenuntergang
Artikel
Der Bundesgerichtshof stärkt das Recht von biologischen Vätern und ihren Kindern, sich kennenzulernen und miteinander Kontakt zu halten. Ausschlaggebend für diese Frage ist vor allem das Kindeswohl. Dieses sei höher zu bewerten, als der Wunsch der rechtlichen Eltern, die sich in dem verhandelten Fall beharrlich weigerten, einem...
Waage mit Frauen- und Männerfigur in je einer Waagschale
Artikel
Sorgerecht bedeutet das Recht und die Pflicht der Eltern, für das persönliche Wohl ihres Kindes und sein Vermögen zu sorgen und es gesetzlich zu vertreten. Strittig wird das Sorgerecht häufig im Zusammenhang mit einer Trennung und Scheidung der Eltern. Eine Gesetzesreform aus dem Jahre 2013 verbessert die Position von Vätern nicht...
Taschenrechner und Geld
Artikel
Durch Trennung und Scheidung ändern sich nicht nur die Lebensverhältnisse. Sie gehen auch mit der Notwendigkeit einher, Finanzielles neu zu regeln. Folgend verschiedene Aspekte zu finanziellen und steuerrechtlichen Fragestellungen, wenn Eltern sich trennen oder scheiden lassen.
Vater und Kind sitzen am Strand
Artikel
Kinder haben ein Recht auf den Umgang mit Mutter und Vater. Eltern, die sich trennen oder scheiden lassen, stehen in der Verantwortung, das Umgangsrecht für das Kind oder die Kinder zu regeln. Wissenswertes zum Thema Umgangsrecht.
Ringe liegen auf einem Buch
Artikel
Grundsätzliche Informationen zum Scheidungsverfahren, zum Versorgungs- und Zugewinnausgleich sowie zu Unterhaltsregelungen.
Plastikfiguren mit Münzen
Artikel
Wie viel Geld ein Leben mit Kindern kostet, spüren Familien mit wenig Einkommen besonders deutlich. Für sie gibt es seit 2005 den sogenannten Kinderzuschlag. Das Bundessozialgericht (BSG) sollte nun entscheiden, ob zum Einkommen der Eltern auch das Elterngeld zählt – mit Folgen für den Anspruch auf Kinderzuschlag. Auslöser war der Fall...
Mann und schwangere Frau legen die Hände auf ihren Bauch
Artikel
Elternzeit ist Kinderzeit. Immer mehr Väter nutzen die Chance um – besonders in den ersten Lebensjahren des Kindes – für die Familie da zu sein und ihr Kind intensiv kennenzulernen. Wer ein Kind bekommt, ein Baby adoptiert oder in Vollzeitpflege nimmt, hat Anspruch auf Elterngeld.

Seiten