Kath. Familienbildungsstätte Dorsten-Marl e.V.

Inhalte und Ziele

Die kath. Familienbildungsstätte Dorsten-Marl ist eine nach dem Weiterbildungsgesetz Nordrhein-Westfalen anerkannte Einrichtung der Erwachsenen- und Familienbildung und gehört zum Katholische Bildungsforum im Kreisdekanat Recklinghausen e.V. , ein Zusammenschluss der Katholischen Familienbildungsstätten Datteln, Dorsten, Herten, Marl und Recklinghausen sowie des Katholischen Kreisbildungswerks. Wir verstehen uns als Begegnungsstätte, welche offen ist für alle Menschen in den unterschiedlichsten Lebensformen. Mit unserem Seminar- und Kursangebot stehen wir für qualifizierte, menschennahe und aktuelle Bildungsveranstaltungen.

Wir fördert die intellektuellen, emotionalen, kreativen und praktischen Kräfte und Fähigkeiten des Menschen und leisten so einen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung. Wir unterstützen und begleiten Familien in ihren unterschiedlichen Lebenslagen, in Umbruch- und belasteten Situationen. Sie sollen in der elterlichen Erziehungskompetenz, der Gesundheits- und der Alltagskompetenz gestärkt und in deren Weiterentwicklung gefördert werden.

Pro Jahr bieten wir über 600 Kurse und Seminare in den unterschiedlichsten Sachbereichen an: Eltern-Kind-Gruppen - PEKiP - Miniclub - Maxiclub - Rhythmik - Elternbildung - Persönlichkeitsbildung - Selbstbehauptung - Gesundheit - Hauswirtschaft - Sport - Kreativität.

Auch bieten wir Kurse speziell für Väter mit Ihren Kindern an. Sollte Ihnen ein Angebot fehlen, melden Sie sich gerne bei uns.
 

Informationen zum Angebot


Laufzeit: fortlaufend
Angebotstyp: Beratung, Bildung, Freizeit, Vätergruppe
Zielgruppe: sonstige

Kontaktdaten & Link


Bianca Gawollek (Bachelor Sc. Oecotrophologie, Leitung der Einrichtung)
Beethovenstr. 1
46282 Dorsten

02362 971990-0
02362 971990-20 (Fax)
fbs-dorsten-marl@bistum-muenster.de