Online-Fachtagung "Vater werden ...ist nicht schwer?

Bild des Benutzers chefredakteur
Gespeichert von chefredakteur am 25. August 2020

Online-Fachtagung "Vater werden ...ist nicht schwer?

Vaterschaft neu denken angesichts aktueller Diskussionen um Abstammungsrecht und Reproduktionstechnologie

Wann:
3. November 2020
Von:
Kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen e.V. sowie Evangelisches Zentrum Frauen und Männer gGmbH - Fachbereich Ev. Männer in Deutschland
Uhr:
10.00 Uhr
-
15.45 Uhr
 

Im Rahmen verschiedener Key-Notes wird der Blick auf neue Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin, auf veränderte Familienmodelle und deren rechtliche Regulierung (bspw. Abstammungs-, Adoptions-, Sorgerecht) gerichtet. Die Workshops umfassen praktischen Fragen verschiedener Lebensfelder wie unerfüllter Kinderwunsch, Schwangerschaftsabbruch, Paarberatung, schwule Vaterschaft oder soziale Väter/Patchworkfamilien .

Eingeladen sind MultiplikatorInnen, die mit dem Themenspektrum befasst sind, insbesondere AkteurInnen aus der Männer- und Väterarbeit und -seelsorge und alle Interessierten und Betroffenen.

Der Fachtag wird gemeinsam von der Kirchlichen Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen und der Männerarbeit der evangelischen Kirche in Deutschland veranstaltet.

Alle Informationen zum Fachtag und zur Anmeldung finden Sie hier.

Relevante

Pressemitteilungen

Mehr dazu auf

vaeter.nrw

Navigation

Starke Väter

Weitere

Informationen

KEINE ERGEBNISSE

Links

zum Thema

Downloads

zum Thema

KEINE ERGEBNISSE

Links

ZUM THEMA